Ferienvermietung auf Mallorca – Was muss ich wissen, was ist neu...?


Ferienvermietung

Hallo liebe Kunden,

wir haben uns mit dem Thema der Ferienvermietung beschäftigt und wie Sie bestimmt wissen ist es seit langem ein ,,heikles“ Thema. Mittlerweile wurde eine Möglichkeit gefunden, mit der Sie ganz beruhigt Ihre Immobilie auf Mallorca an Touristen Vermieten können. Die Vermietungslizens:

Für die Beantragung dieser Lizenz benötigen Sie folgende Dokumente (Auszug):

  • zuerst einmal beantragt die unten genannte Gestauria für Sie ein Zertifikat von der Gemeinde, welches bescheinigt, dass die Zone zur Vermietung geeignet ist
  • danach brauchen Sie ein Nachweis über die Zahlung der administrativen Gebühr
  • eine Bewohnbarkeitsbescheinigung
  • ein Energiezertifikat
  • ein entsprechendes Formular bzgl. der Ausstattung der Immobilie
  • einen Nachweis über die Zahlung der Plätze
  • und der Antragsteller benötigt eine NIE- Nummer ( Número de Identidad de Extranjero/Ausländer-Identifizierungsnummer).
  • im Falle, dass die Immobilie sich in einer Eigentümergemeinschaft befindet, benötigen Sie ein Zertifikat der Gemeinschaft, dass die Mehrheit der Eigentümer mit der touristischen Vermietung einverstanden ist und erlaubt wird.

Die Kosten für den Antrag der Vermietungslizenz inklusive der Beantragung des Zertifikats bei der Gemeinde belaufen sich auf 175,45 € (incl. MwSt.).

Die Preise für die Lizenzen von Seiten der Tourismusbehörde sind die folgenden:

  • Zuerst einmal muss eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 320,04 € gezahlt werden
  • Dann müssen die Plätze gekauft werden:
    • - bei Einfamilienhäuser: 3.500 € pro Platz
    • - bei Mehrfamilienhäuser: 875 € pro Platz

Was Sie noch wissen sollten:

  1. Zurzeit steht noch nicht fest ob die Gebühren der Vermietungslizenz einmalig ist oder nach Ablauf der 5 Jahre eine neue Gebühr anfällt.
  2. Trotz der Kosten für die Vermietungslizenz müssen die Mieteinnahmen mit 19% bei der Steuererklärung versteuert werden.
  3. Bestehende Lizenzen behalten ihre Gültigkeit.
  4. Die Vermietungsplätze richten sich nach der Angabe der Bewohnbarkeitsbescheinigung.
    Selbst bei der Vermietung von nur einem kleinen Studio in einem Einfamilienhaus mit mehreren Schlafzimmer müssen alle Schlafplätze angegeben und bezahlt werden.

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne an die folgende Adresse wenden.

GESTIONES, C.B.
Av. Costa i Llobera, 76
07570 - Artà
T. 971829239
F. 971829126
maricarmenj@gestionescb.com