Newsletter Mallorca Concept

Ausgabe September 2019

 

"Objekte des Monats"

 

H.200 || Meerblick Pur! - Individuelles Haus mit separater Gästewohnung in guter Lage, Strandnähe mit Pool und Meerblick!

H.200

Wer ein landestypisches, reizendes Objekt in guter Lage Capdeperas, dem Ortsteil Font de Sa Cala sucht, sollte sich dieses Objekt unbedingt ansehen.

Das Grundstück von ca. 800 m² verfügt über einen großzügigen Garagenvorplatz auf dem tagsüber bequem das Auto abgestellt werden kann. Die Garage selber ist sehr groß, verfügt über eine große Werkbank und viel Abstellfläche.

Im hinteren Teil des Grundstückes befinden sich weitere Terrassen mit Pool und erhöhtem Ruhebereich mit Whirlpool. Ein kleines Nebenhaus beinhaltet eine Außendusche und eine kleine Bar. Ein weiteres Gartenhaus bietet Platz für alle Dinge des Gartens.

Objektmerkmale im Kurzüberblick

W.016 || Einsteigerwohnung, Zentrumsnah mit Blick ins Grüne

Diese als Einsteigerimmobilie attraktive Wohnung mit einer Wohnfläche von ca. 70 m² liegt in der 2. Etage eines 3 stöckigen Mehrfamilienhauses.

Dieses Haus mit seinen 12 Wohnungen, aufgeteilt auf zwei Hauseingänge, ist ca. 800 m vom Zentrum entfernt.

Auf dem Dach gibt es noch eine großräumige Gemeinschaftsterrasse mit einem imposanten Blick auf Cala Ratjada. Hier ist auch ein kleiner, privater, abschließbarer Abstellraum für Liegen, Grill und vieles mehr.


Objektmerkmale im Kurzüberblick


W.602 || Moderne, exklusive Wohnung in mallorquinischem Stil errichtetem Gebäude nur 100 m vom Meer entfernt (Mietkauf möglich!)

W.602

Apartamentos ELS ROSSINYOLS

Nur wenige Meter von der bekannten Badebucht Costa de los Pinos sind 12 Wohneinheiten im mallorquinischen Stil entstanden.

Die Wohnungen haben einen modernen Grundriss, sind lichtdurchflutet und mit modernen Stilelementen versehen. Hier nur einige Merkmal:

  • Laminatfußboden, Farbe: Eiche
  • Climalit
  • Weiß gelackte Türen
  • Bäderwände und Fußboden aus Marmor, einige mit Wanne oder Dusche
  • Klimaanlage warm/kalt

Besonderheit!

Da in den Preisen eine 10 % MwSt. enthalten ist, entfällt die Grunderwerbssteuer. Somit betragen die Erwerbsnebenkosten nur noch ca. 2 %.

Objektmerkmale im Kurzüberblick

H.402 || Canyamel, stilvolles Liebhaberobjekt mit unbeschreiblichem Meer- und Panoramablick

Lage, Lage , Lage! Der unbeschreibliche Meer und Panoramablick dieses Hauses ist spektakulär.

Dieses Objekt wurde 1975 erbaut und durch den jetzigen Eigentümer im Jahr 2000 völlig renoviert.

Die gesamte Wohnfläche beträgt ca. 172 m². Das Grundstück ist ca. 841 m² groß und wird von zwei Strassen erschlossen.

Ein Pool kann jeder Zeit erstellt werden. Bestandteil dieses Objekts ist eine große Garage mit zusätzlichen Abstellmöglichkeiten.

Das Objekt ist sehr gepflegt und hochwertig möbliert. Sat- Anlage, mögliches Internet und eine Ölzentralheizung sind nur einige wesentliche Merkmale dieses Hauses.


Objektmerkmale im Kurzüberblick


W.011 || Zentrumsnah: Kleiner Luxus, lichtdurchflutet in bester Lage mit schönem Blick auf Capdepera

W.011

Dieses Objekt aus dem Jahr 1998 verfügt über 3. Etagen mit einer großen Gemeinschaftstiefgarage. Eingebettet in einer überschaubaren Grünanlage befindet sich diese Anlage 32 Wohneinheiten verteilt auf 2 Hauseingänge.

Die gemeinschaftliche Dachterrasse bietet einen unbeschreiblichen Blick auf die Cala Agulla und Cala Ratjada.

Fahrstuhl, Satellitenantenne und eine traumhafte Gemeinschaftsdachterrasse mit unbeschreiblichem Blick von der Cala Agulla bis zum Hafen von Cala Ratjada sind nur drei Merkmale dieser Anlage.

Die Wohnung kann vollmöbliert kurzfristig übernommen werden. Das Objekt verfügt über eine Etagenzentralheizung, die Montage einer Klimaanlage ist möglich.

Objektmerkmale im Kurzüberblick


"Mein Mallorca"

...unser Ausflugtipp für den September 2019 rund um die schönste Insel der Welt


Wassertaxi

Puig de Son Jordi -

Aufstieg auf 316 Meter mit Panoramablick

Lage: Der Puig de Son Jordi befindet sich zwischen Canyamel und Costa de los Pinos in der Serra de Son Jordi auf 316 Höhenmetern und bietet von oben einen grandiosen Blick auf den östlichen Küstenabschnitt Mallorcas. Parken zum Puig de Son Jordi


Unsere Wanderung heute ist eine mittelschwere Tour und dauert bei einem gemütlichen Wanderauf- und Abstieg rund 1 Stunde und 30 Minuten. Wir lassen unseren Wagen auf dem Seitenstreifen direkt gegenüber dem Eingangstörchen stehen, passieren dieses nur für schmale Wanderer geeignete Eingangsportal und befinden uns auf einem umwaldeten Pfad, der geschwungen bis zum Bergsattel führt. Von hier oben haben wir bereits einen fantastischen Blick auf die Küstenregion Canyamel und Costa de los Pinos.

Um auf dem Aufstiegspfad zum Puig de Son Jordi zukommen, müssen wir noch einmal Schlankheit beweisen und uns durch das nächste Törchen bemühen, denn der Einstieg liegt knapp hinter dem Törchen. Von hieraus könnten wir auch einen Abstieg nach Costa de los Pinos oder über den Puig Negre nach Canyamel bestreiten. Diese Touren sind ebenfalls empfehlenswert, allerdings als Tagestouren zu unternnehmen.

Rechts beginnt der Aufstieg auf den Puig Negre de sa Torre. Der Aufstieg in Richtung des Gipfels des Puig de Son Jordi verläuft jedoch etwa fünf Meter vor dem Tor links (roter Klecks) auf einem Pfad. Dieser führt nach etwa 30 Metern zu einem kleinen Eisentor, das zu öffnen ist.

Hinter dem Tor biegen wir dann rechts auf einen steinigen Pfad ab, der kurz eben und dann teils steil nach oben führt. Wir folgen den roten Markierungspunkten auf den Steinen und gelangt nach einem flachen Abschnitt zu einer Wegteilung, bei der rechts (roter Pfeil an Kiefer) abgebogen wird. Ein steiniger Pfad führt dann durch eine Garrigue mit blühendem, dornigen Stechginster, blühenden Rosmarinsträuchern und Schneidegras nach oben, wobei Steinmännchen die Richtung zeigen. Schließlich wird eine ebene Anhöhe erreicht, auf der man weiter Steinmännchen und auch weißen Markierungen folgt und dann zu einer Stelle gelangt, bei der der Aufstieg auf den Puig de Son Jordi beginnt.

Ein steiler, felsiger Pfad verläuft nun in leichtem Zickzack aufwärts. Viele Steinmännchen und weiße Markierungen zeigen in dem felsigen Terrain die Richtung. Schließlich ist der Brandausguck auf dem Gipfel zu sehen, der nach einem letzten steilen Anstieg erreicht wird.

Puig de Son Jordi Puig de Son Jordi Puig de Son Jordi Puig de Son Jordi Puig de Son Jordi Puig de Son Jordi

Neben dem Turm der Forstbehörde Ibanat befindet sich in 316 Metern Höhe auf einem Sockel die beschädigte Vermessungssäule. Der Rundblick von hier oben ist fantastisch.

Im Nordosten ist Cala Ratjada und der Leuchtturm Far de Capdepera zu sehen. Der Blick schweift dann von der Cala Agulla und der Cala Moltó über den Puig de s' Àguila und die Talaia de Son Jaumell bis hin zur Cala Mesquida, Cala Torta und Cala Mitjana.

Sehr schön sind auch die Gebirgskette Serra Artana mit den Gipfeln Puig des Racó, sa Muntanya de Can Mir und Puig Negre sowie die Gemeinde Artà auszumachen.

Im Süden ist der Klosterberg Randa, im Südosten der Puig de Sant Salvador bei Felanitx zu erkennen. Auch der Küstenabschnitt von Cala Bona, Cala Millor, über die Punta de n' Amer, Porto Cristo bis hin zu Portocolom ist sehr schön zu sehen.

Und wie immer wünschen wir Ihnen einen unvergesslichen Ausflugstag auf der schönsten Insel der Welt!


Ist meine Immobilie legal?

Kann ich meine Wohnung/Finca/Haus überhaupt verkaufen?


Bild zu Ist meine Immobilie legal?

Leider kommen diese Fragen erst bei ernsthaften Gesprächen/Verhandlungen über einen Verkauf der Immobilie auf.

Da sich die Gesetzgebung in den letzten Jahren auf Mallorca erheblich verschärft hat, empfehlen wir allen Verkäufern Ihre Papiere vorab zu überprüfen.

So wird vermutlich ab dem nächstes Jahr bei jedem Verkauf eine sogenannte „Wohntauglichkeitsbescheinigung/Cedula de habitabilidad“ Grundvorraussetzung für eine Beurkundung, egal ob Wohnung, Finca oder Haus, sein.

Gern prüfen wir mit Ihnen gemeinsam kostenlos und unverbildlich Ihre vorhandenen Unterlagen.

Nach Abschluss dieser Prüfung erarbeiten wir – falls nötig – ein Konzept zur Erlangung aller verkaufsrelevanten Unterlagen.

Immer auf der sicheren Seite mit uns.
Ihr mallorcaconcept Team


Touristenfest in Cala Millor

vom 23. - 29. September 2019


Fiesta del Turista

Die letzte Woche im September findet das Touristenfest statt, eine Woche voller Veranstaltungen, die von den beiden Gemeinden der Destination im Rahmen des Konsortiums für Tourismus von Son Servera und Sant Llorenç des Cardassar organisiert werden, die mit dem Welt-Tourismustag zusammenfallen.

Zu den geplanten Veranstaltungen gehören Konzerte im Auditorium Sa Màniga, die Turistapa, einer Party mit mehreren Shows, Rummel und die Verkostung von Tapas; ebenso finden Aktivitäten wie Straßenmusik, Strand-Veranstaltungen, Paraden, Ausstellungen, Konzerte, Themenmärkte und ein großes Feuerwerk statt.

Feiern Sie gemeinsam mit uns.
Ihr mallorcaconcept Team


VI. Golftournier in Son Servera

29. September 2019


Golftournier Son Servera

Am 29. September findet auf dem Golfplatz Son Servera in Costa de los Pinos das 6. Partner Scramble statt.

Anmeldeschluss ist der 27. September 2019.

Ein Teilnehmerreservierung kann per Mail unter reservas@golfsonservera.com oder telefonisch unter + 34 971 840 096 gemacht werden.

Weitere Informationen können Sie mit einem Klick auf das Vorschau-Foto entnehmen.

Golfen Sie gemeinsam mit uns.
Ihr mallorcaconcept Team